Neu bei IKEA: Die INDUSTRIELL Kollektion

Freitag, 20. April 2018



Bei unserem liebsten Einrichtungs-Schweden ist seit Kurzem eine neue Kollektion erhältlich, die den simplen Namen INDUSTRIELL trägt und in Zusammenarbeit mit dem Niederländer Piet Hein Eek entstand. Dieser ist Designer für Einrichtung, Produktdesign und Architektur sowie Absolvent der Academy for Industrial Design.



Das Ziel war die Kreation von gewollt unvollkommenen Möbeln und Einrichtungsprodukten, die sowohl alltagstauglich als auch für die Masse erschwinglich bleiben sollten.

Und was soll ich sagen? Ziel erreicht, IKEA!

Im Produktionsprozess werden Algorithmen eingesetzt, die das bewusste Platzieren von Schönheitsfehlern und kleinen Macken bei Design, Muster und Farbe ermöglichen. Auf diese Weise wirkt jedes Teil wie ein handgefertigtes Einzelstück – für (weit) unter 200€.



Neben der Individualität wurde ein besonderes Augenmerk auf die Naturverbundenheit gelegt. Alle Möbelstücke könnte ich mir genau so gut in einer kleinen Berghütte wie in einem moderneren Ambiete vorstellen. Hach! Ihr merkt: Ich liebe diese Kollektion und würde am liebsten einen weiteren Raum zum Einrichten aus dem Hut zaubern.

Erhältlich ist die Kollektion hier.




Text: Melanie / Bildmaterial: © IKEA Deutschland GmbH & Co. KG

Kommentar veröffentlichen

Instagram: @sunny.tuesday

© Sunny TuesdayImpressumDatenschutzDesign by FCD