Samstag, 17. Februar 2018
Outfit: Denim Culottes & Sock Boots

Outfit: Denim Culottes & Sock Boots



Dass Culottes auch im Winter tragbar sind, hatte ich aus irgendwelchen Gründen komplett ausgeblendet. Bis jetzt! Denn als ich auf diese Jeans stieß, konnte ich (natürlich!) nicht bis zum Sommer warten und kombinierte sie mit einem Paar Sock Boots.



Bei Letzteren handelt es sich um einen der wenigen Trends, für die ich sofort Feuer und Flamme war! Sie sind sowohl ganz classy über einer Strumpfhose oder Skinnyjeans tragbar als auch – so wie heute – unter einer weiter geschnittenen Hose. Zusammen mit einem Rock in Midilänge könnte ich sie mir ebenfalls sehr gut vorstellen.



Monki Longsleeve
River Island Jeans
Amazon Kette
Marco Tozzi Boots



Weil der Look, was Muster angeht, sehr schlicht gehalten ist, sollte noch ein kleines Highlight her. Also griff ich zu meiner Kamera-Kette, die ich vor einigen Monaten durch Zufall bei Amazon entdeckte und mich sofort in diesen Anhänger verliebte.

Samstag, 10. Februar 2018
Outfit: Zurück in die Achtziger

Outfit: Zurück in die Achtziger



Heute lernt ihr das bisher unbekannte, dritte Mitglied von Milli Vanilli kennen! Mit dieser dreisten (und absolut glaubhaften) Lüge möchte ich meinen sagenhaften Blazer in den Mittelpunkt rücken. Obwohl ich das nötige Gesangstalent – höhö – sogar mitbringen würde.



Aber ich will nicht abschweifen. Zurück zum Blazer: Er ist ungefähr drei Nummern zu groß, versprüht mit den breiten Schulterpolster ein paar 80er-Vibes und kostete nur einen einzigen Euro! Genau wegen solcher Fundstücke mag ich es so sehr, mich durch Second-Hand-Shops zu wühlen. Solche Superschnäppchen habe ich übrigens bisher immer bei Humana am Alexanderplatz (Alexanderstraße 7, 10178 Berlin) gefunden.



Ringsherum hielt ich den Look dann ziemlich schlicht, lediglich die Plateau-Sohle der Schuhe und Karl Lagerfelds Katze Choupette auf dem Shirt sind kleine Eyecatcher.



Alles in allem ist es ein typisches „Melanie-Outfit“. 👩🏻 Trotzdem gibt es zwei – für meine Verhältnisse – ungewöhnliche Details. Zum Einen habe ich endlich daran gedacht, Schmuck zu tragen. Wenn es auch nur zwei Ringe sind. Zum Anderen ist das auf meinem Kopf zur Abwechslung tatsächlich mal sowas wie eine Frisur. Zwar bin ich an den Haarspraymassen beinahe erstickt, aber mein herauswachsender Pony ist nicht anders zu bändigen.



Second Hand Blazer
Karl Lagerfeld T-Shirt
Dr. Denim Jeans
H&M Schuhe, Doppelring
Primark großer Ring



Wenn DAS nicht das Gif des Jahrtausends ist...